Direkt zum Seiteninhalt springen Direkt zur Hauptnavigation springen Direkt zur zweiten Navigationsebene springen Direkt zur Suche springen

Suche

wortwörtlich
Sortierung

[[ noResultMessage ]]

Meinten Sie:

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ CATEGORY ]]

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Onlinedatum: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Suchergebnisse pro Seite:

"Sibylle von Kleve erzählt von der Reformation"

"Sibylle von Kleve erzählt von der Reformation"

Reformationsjahr 2017: Öffentliche Kostümführung am 28. April, 17 Uhr ab der Jena Tourist-Information am Markt 16.

Im Rahmen des Reformationsjahres 2017 lädt die Jena Tourist-Information am 28. April 2017 zu einem öffentlichen Stadtspaziergang mit Sibylle von Kleve ein. Die Gattin von Kurfürst Johann Friedrich von Sachsen ist nach der Lektüre des Nostradamus versehentlich in unsere Zeit geraten und wundert sich über den Wandel in der Stadt. Begeistert erzählt die Herzogin zu Sachsen von den großen Leistungen ihres geliebten Gatten sowie den Ereignissen um Martin Luther in Jena. Dabei lernen die Gäste noch vorhandene Kostbarkeiten und Orte dieser Zeit kennen. So wird ein Höhepunkt der Besuch des Karmelitenklosters sein.

Die Kostümführung "Sibylle von Kleve erzählt von der Reformation" startet am 28. April 2017, 17 Uhr vor der Jena Tourist-Information, Markt 16.

Tickets zu 8 € können im Vorverkauf ebenfalls in der Jena Tourist-Information erworben werden.

Kontakt

Heiko Brandt
JenaKultur
Online-Kommunikation
Knebelstraße 10
07743 Jena
03641 49-8042
heiko.brandt@jena.de

Unterkunft suchen

Veranstaltungen

MoDiMiDoFrSaSo
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123

Tickets

Tickets bestellen

Hotline
+49 (0) 3641 49-8050

Special

JENA a la CARD
Lichtstadtlogo schwarz-weiß
Die Jena Tourist-Information ist qualitätstestiert. weitere Informationen zur App Nutzen Sie die Vorteile der JenaCard